Schrift-Größe:

Mitgliederservice

Klick hier! Login/GfE-Mitglieder


Starke Gemeinschaft # GfE. Bild: shutterstock.com

Wissen, so geht's!

Abonnenten wissen mehr: GfE-OnlineNewsletter!

Ein Abo, das sich lohnt!


Aktuell und informativ. Ernährungswissenschaft verständlich und praktischer Wegweiser für Ernährung und Training. Wöchentlich. Kostenfrei, per E-Mail ins Haus.

Newsletter-Anmeldung


Ich möchte mich für den GfE-OnlineNewsletter anmelden. Meine E-Mail-Adresse lautet:

 


Aktueller Tipp

Achten Sie beim Kauf auf Qualität!

 

Achten Sie auf das Qualitätssiegel!

 

Kaufen Sie L-Carnitin-Produkte, die mit dem Qualitätssiegel Carnipure ausgezeichnet sind. Mehr Informationen zum Thema L-Carnitin?


Flyer L-Carnitin - der Fett-Transporter

Zum Download!

PrintNewsletter Eiweiß und L-Carnitin zur Unterstützung der Gewichtsreduktion

Zum Download!

 

 

100 Prozent reines Creatin, made in Trostberg/Germany. Bild: AlzChem

 

Kaufen Sie Creatine-Produkte, die mit dem Qualitätssiegel Creapure ausgezeichnet sind. Mehr Informationen zum Thema Creatine?


Flyer Moment mal... Creatine verhilft zu Energie und sportlichem Aussehen.

Zum Download!




 

Kaufen Sie Qualitäts-Produkte, die mit dem Qualitäts-Siegel Verisol ausgezeichnet sind.

Mehr Informationen zum Thema Versiol?  Gibt's hier...





Kaufen Sie Qualitäts-Produkte, die mit dem Qualitäts-Siegel PEPTIPLUS ausgezeichnet sind.

Mehr Informationen zum Thema PEPTIPLUS?  Gibt's hier...




Kaufen Sie Qualitäts-Produkte, die mit dem Qualitäts-Siegel QH™ ausgezeichnet sind.

Mehr Informationen zu QH?

Zum Download!


.

Fit durch Herbst und Winter mit Ubiquinol

_Couple on the beach_Fotolia_64846910_© detailblickDas „Zellvitamin“ sorgt für mehr Energie und kann die Abwehrkräfte stärken

Wenn es draußen herbstlich wird, beginnt auch die Erkältungszeit. Man fühlt sich müde und antriebslos, ist anfälliger für Infekte und weniger leistungsfähig. Was kaum einer weiß: Oft ist nicht nur die dunkle Jahreszeit schuld, sondern auch der Mangel des wichtigen körpereigenen Vitalstoffes Ubiquinol.

Ubiquinol ist einfach gesagt die aktive und damit wirksamere Form von Coenzym Q10. Dieser vitaminähnliche Stoff schützt die Zelle und sorgt dafür, dass sie Energie umsetzen kann. Besonders Organe mit einem hohen Energieverbrauch wie Herz, Gehirn oder die Muskulatur benötigen ausreichende Mengen davon. Darüber hinaus wirkt es als Antioxidans und schützt Zellen vor Schäden durch freie Radikale. Während herkömmliches Coenzym Q10 im Körper erst in Ubiquinol umgewandelt werden muss, kann natürliches Ubiquinol direkt verwertet werden und ist somit wirksamer.

Der Körper kann Ubiquinol selbst bilden und auch mit der Nahrung aufnehmen. Doch mit zunehmendem Alter geht die körpereigene Produktion zurück. Durch anhaltenden Stress, einseitige Ernährung, Krankheiten, die Einnahme bestimmter cholesterinsenkender Medikamente sowie bei regelmäßiger sportlicher Aktivität kann es ebenfalls schnell zu einem Mangel kommen. Fehlt Ubiquinol, fühlen wir uns müde und ausgepowert und die Immunabwehr lässt nach.

Um die empfohlene Tagesdosis zu erreichen, müsste man täglich unglaublich große Mengen wie etwa 10 Kilogramm Brokkoli oder 60 Avocados essen. Einfacher ist es, Ubiquinol in Form von Kapseln aufzunehmen. Entsprechende Produkte sind zum Beispiel in Apotheken erhältlich. Studien haben gezeigt, dass bereits 50 bis 100 mg Ubiquinol täglich die Vitalität unterstützen können.

Die Nahrungsergänzung beeinträchtigt nicht die körpereigene Produktion von Ubiquinol. Zudem ist Ubiquinol ein rein natürlicher Mikronährstoff. Er verbessert die körperliche und geistige Leistungsfähigkeit, unterstützt das Herz und stärkt das Immunsystem – und eine starke Abwehr ist der beste Schutz vor Schnupfen und Co.

Weitere Informationen finden Sie unter:
www.ubiquinol.info

 

 


 

Autor: Sandra Schulze

 



.
.

xxnoxx_zaehler

.

xxnoxx_zaehler